Tipps für mehr Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz

DSmarketing

DSmarketing

Tipps für mehr Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz

Tipps für mehr Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz

Nachhaltigkeit muss gelebt werden – in der Unternehmenskultur wie auch im operativen Berufsalltag

Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit wächst immer mehr an. Sowohl im Privatleben, als auch im beruflichen Umfeld ist es enorm wichtig, umweltbewusst zu leben und Ressourcen zu sparen. Damit sich auch Unternehmen authentisch im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit positionieren können, ist es wichtig, dass auf ein Wort auch Taten folgen.

Schon alleine kleine Änderungen können viel bewirken. Zudem schonen initiativen für ein grünes Büro nicht nur unsere Umwelt, sondern schaffen auch ein positives Arbeitsumfeld. Wenn auch Sie etwas zum Thema Nachhaltigkeit und umweltbewusstem Leben beitragen wollen, lesen Sie unsere unten folgenden Tipps.

Energie sparen

Wenn Sie Ihren Computer nicht nutzen, schalten Sie ihn in den Energiesparmodus oder gar komplett aus.

Licht ausschalten

Lichter und Lampen, welche nicht benötigt werden, ganz egal ob Tag oder Nacht, ausschalten.

Auf die Heizung achten

Sorgen Sie dafür, dass wenn sich niemand im Büro befindet, die Heizungen herunter gedreht sind.

Drucken und Kopieren

Vermeiden Sie Papier, wo es nur geht. Sie können die Standarteinstellung von einseitigem-Druck zu doppelseitigem-Druck ändern oder bereits falsch bedrucktes Papier als Schmierzettel verwenden.

Ecosia statt Google nutzen

Die Suchmaschine ist sehr auf Umweltschutz bedacht, weshalb sie von ihrem Gewinn Bäume pflanzen lässt. Zudem bezieht Ecosia ihre Energie für die Server nur aus erneuerbarer Energie.

Müll trennen

Stellen Sie überall, wo es möglich ist, klar gekennzeichnete Recyclingtonnen auf.

Tassen und Flaschen

Nutzen Sie Keramiktassen und Wasserflaschen aus Glas, denn diese können bis zu 5-mal wieder aufgefüllt werden.

Leuchtmittel austauschen

Nutzen Sie LED-Birnen, denn diese verbrauchen bis zu 75% weniger Energie und haben eine längere Lebensdauer von 25%.

Dienstreisen nur noch mit Bus & Bahn

Ein großer CO2 Ausstoß und Kondensstreifen, all das erzeugt ein Flugzeug. Aus diesem Grund sollte man auf das fliegen verzichten und Geschäftsriesen nur noch mit Bus & Bahn antreten.

Konten bei einer grünen Bank

Leider finanzieren die Gelder auf den Banken auch Nahrungsspekulation, Atomkraft und Kriege. Grüne Banken jedoch, unterstützen beispielsweise erneuerbare Energie und ökologische Landwirtschaft.

Wir alle haben die Möglichkeit, einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit zu wagen.

Jetzt auf Social Media teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Up-to.Date bleiben

Weitere Beiträge

Digital Post

Dialogpost – Was ist das ?

8 Tipps für erfolgreiches Email-Marketing Email-Marketing ist eine gute Variante, um Kunden, welche bereits in der Vergangenheit interesse an Ihrem Unternehmen gezeigt haben, durch Newsletter oder anderem Content im Gedächtnis

Lesen Sie mehr »